ATP-Nachprüfungen 2018-05-07T17:29:59+00:00
Unser Notdienst ist rund um die Uhr für Sie da! Deutschlandweit und überregional. Bitte hier klicken!

Die EURAM GmbH ist in fast allen Niederlassungen Partner des TÜV-SÜD Bayern und führt dort ATP-Nachprüfungen an Aufbauten durch.

Wir bringen Ihre Ware sicher bis ins Ausland – alle Zertifikate inklusive.

EURAM ist Partner des TÜV-SÜD und führt gerne Ihre ATP-Nachprüfungen durch.

ATP-Nachprüfungen

Ohne gültige ATP-Bescheinigung ist der internationale Transport von verderblichen Waren nicht gestattet und kann bei Nichtbeachtung zu erheblichen Geldstrafen führen und in der Regel wird die Einfuhr der Waren durch den ATP-Mitgliedsstaat verweigert oder muss mit einem zugelassenen Fahrzeug fortgesetzt werden.

Auch national schreiben inzwischen viele Firmen ihren Transporteuren vor, dass sie nur mit ATP – geprüften Fahrzeugen ausliefern dürfen.

Als offizieller Partner des TÜV-SÜD führt EURAM die ATP-Nachprüfungen nach sechs Jahren durch und erledigt alle nötigen Formalitäten für den Kunden. Sie gilt dann wieder für weitere drei Jahre. Bei der Prüfung werden sowohl die Kühlmaschine als auch der Aufbau einer ausführlichen Kontrolle und Messung unterzogen. All dies wird dokumentiert und dem TÜV-SÜD zu abschließenden Kontrolle und Freigabe übermittelt. Hiernach erhält der Kunde dann alle Protokolle und Zertifikate, die für den internationalen Transport nötig sind.

Zusätzlich kann EURAM auch einen Infrarotservice anbieten. Hierbei überprüfen wir mit einer Wärmebildkamera alle Schwachstellen am Aufbau.

Ein Aufbau mit ATP-Bescheinigung erhöht übrigens auch den Wiederverkaufswert des gesamten Fahrzeugs bzw. Aufliegers.

Unser Notdienst ist rund um die Uhr für Sie da! Deutschlandweit und überregional. Bitte hier klicken!